Unsere Empfehlungen für den Sommer
DER SOMMER KANN KOMMEN ...

… mit diesem Blumenstrauß an Möglichkeiten. Pflücken Sie sich Ihre Lieblingsfreizeitbeschäftigung und dann viel Spaß!

Bregenzerwald Gäste-Card

gaestecardDamit stehen Ihnen im Bregenzerwald im Sommer (fast) alle Türen offen. Zumindest die Bustüren von Bregenz bis Lech, die Türen zu 9 Sommerbergbahnen und 7 Freibädern. Die Bregenzerwald Gäste-Card erhalten Sie bereits ab drei Übernachtungen von Mai bis Oktober, für die Dauer Ihres Aufenthalts. Sie ist im Übernachtungspreis inkludiert und bei Bregenzerwald Tourismus, bei allen Bergbahnen und Tourismusbüros der Partnergemeinden erhältlich.

WANDERN AUF WUNDERSCHÖNEN WEGEN

wandernBergschuhe binden, Proviant einpacken, Taschenmesser nicht vergessen und das Wanderabenteuer kann beginnen! Das Wandergebiet in Au im Bregenzerwald bietet für geübte und weniger geübte Bergziegen unzählige Erlebnisse. Das Hotel Rössle ist der ideale Ausgangspunkt dafür – und die verschiedenen Sommerbergbahnen in der Region sind bequeme Aufstiegshilfen für die ersten Meter.

Interaktive Wanderkarte | Panoramakarte | Wandervorschläge | Bergsommer 2016

RAUF UND RUNTER MIT DEM RAD

Hotel Adler - Stephan Schatz Mountainbike TourGenügend Gänge und gute Bremsen sind das Um und Auf beim Biken im Bregenzerwald – neben den üblichen Sicherheitsvorkehrungen wie Helm und Handschuhen. Denn mit der richtigen Ausstattung wird das Fahren auf unseren Landstraßen, Schotterpfaden, Forstwegen und Off-Road-Routen in jeder Hinsicht zum Genuss! Ob bergauf oder bergab.

Biketouren für jeden Geschmack

Hotel Adler in Au - FahrradtourVon leichten Touren entlang der Bregenzerache bis hin zu anspruchsvollen Bergrouten hat der Bregenzerwald alles was das Herz des Mountainbikefreunds begehrt. Neben verschlungenen Forstwegen gibt es auch spektakuläre Single-Trails mit Abenteuergarantie. Bei den leichten bis mittelschweren Touren hat man bereits nach 400 bis 600 Höhenmetern eine unbeschreibliche Aussicht auf die Berge des Bregenzerwaldes, die Allgäuer Alpen und sogar bis in die Schweiz hinein. Erfahrene Biker finden das vollkommene Radler-Glück am Schetteregg-Schreiberesattel oder auch beim Diedamskopf-Neuhornbach-Haus – feine Verpflegung inklusive.

CANYONING – OFFROAD EXTREM

Das Bachbett wird zum Weg der Wahl, wo sonst Treppen sind, muss man springen und statt einer Fahrt mit dem Aufzug ist abseilen angesagt. Tauchen Sie ein in eine Abenteuerbergwelt – im wahrsten Sinne des Wortes!

 

KLETTERN BIS DIE FINGER BRENNEN

Klettersteige in verschiedenen Schwierigkeitsgraden erfreuen in Au und Umgebung die Herzen aller Klettermaxe. Kraft und Kondition sind vor allem auf dem Abendrot Klettersteig gefordert: (Schwierigkeitsgrad E!) – und damit für Anfänger leider tabu.

Outdoor

im-sommerOb Cannyoining, Rafting, Klettern oder ein Abenteuer im Waldseilgarten…

Für die Actionliebhaber wird von unseren Outdoor-Partner ein vielfältiges Programm angeboten.

Überzeugen Sie sich selbst!

jetzt buchen

jetzt anfragen
T +43 5515 2216
Kontaktieren Sie uns! Wir melden uns so rasch wie möglich bei Ihnen.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close